Huber GmbH
Untergrafendorf 1
D-94439 Roßbach

Telefon: 08547 / 1603
Telefax: 08547 / 1619
E-Mail: info@wir-packens-ein.com
Huber GmbH
 

(zur Startseite | Originalseite)

News

Aktuelles

"Road Account"

Unter dem Namen "Road Account" startete am 1. Februar 2007 eine neue Bezahllösung für die Abrechnung der Lkw-Maut bei Toll Collect.

Registrierte Speditionen, Frachtführer und andere Transportdienstleister können ihr Maut-Management damit wesentlich komfortabler und flexibler gestalten. Hinter dem Road Account steht die auf Abrechnungssysteme spezialisierte Lufthansa AirPlus als Partner von Toll Collect.

Mautpflichtige Unternehmen profitieren mit dem Road Account vor allem von der höheren Transparenz und dem geringeren Verwaltungsaufwand gegenüber anderen Abrechnungsverfahren.

Registrierte Unternehmen können erstmals die Aufschlüsselung der Mautkosten individuell festlegen und erhalten so eine übersichtliche, auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Abrechnung. Frei definierbare Zusatzdaten auf der Rechnung machen dann eine direkte Zuordnung der Positionen auf interne Kostenstellen möglich. Durch den Ausweis von Zwischensummen – je Lkw-Kennzeichen, Zulassungsland oder Kostenstelle – behalten Unternehmen jederzeit den Überblick über die pro Fahrzeug angefallenen Kosten.

Zusätzlich ermöglicht die neue Bezahllösung statt starrer Intervalle erstmals wahlweise eine tägliche, wöchentliche, 14-tägige oder monatliche Abrechnung.

Das bedeutet zusammen mit der detaillierten Aufschlüsselung der Mautgebühren eine Verbesserung der Liquiditätsplanung für Speditionen: Sie können ihren Auftraggebern die Mautgebühren wesentlich einfacher und schneller als bisher in Rechnung stellen. Gleichzeitig vermeiden flexiblere Abrechnungszyklen Belastungspitzen bei der Mautabrechnung.

Auf Wunsch erhalten die Unternehmen die Mautabrechnung zusätzlich zur Papierform auch elektronisch übermittelt, um sie automatisch und damit kostensparend in ihre eigenen Computersysteme übernehmen zu können. Als "virtuelle Karte" garantiert der Road Account zudem höchste Sicherheit – ein Verlust sowie die Gefahr eines Missbrauchs ist im Gegensatz zu einer Plastikkarte ausgeschlossen. Die Einrichtung und Nutzung des Road Account ist für den Nutzer kostenlos.

Hinter dem Road Account stehen mehr als anderthalb Jahrzehnte Erfahrung von Lufthansa AirPlus als Finanzinstitut im internationalen Transaktionsmanagement. AirPlus unterstützt mit anerkanntem Palment- und Technologie-Know-how weltweit erfolgreich mehr als 30.000 Unternehmen bei der Optimierung ihrer internen Prozesse und wickelt dabei mehr als 80 Millionen Transaktionen im Gesamtwert von 12 Mrd. Euro ab. So wird beispielsweise jede dritte Geschäftsreise in Westeuropa über die Lufthansa-Tochter abgerechnet.

In Sachen Mautabrechnung ist AirPlus bereits in Österreich erfolgreich etabliert: Jede dritte Spedition, die ihre Maut per Kreditkarte bezahlt, setzt auf den Road Account.

Damit wird die Mautabrechnung für insgesamt mehr als 11.000 Lkw über die komfortable und sichere Bezahllösung von AirPlus abgewickelt. Darüber hinaus steht der Road Account mit der Einführung der Maut in Tschechien zum 1. Januar 2007 ebenfalls zur Verfügung.

Quelle: Lufthans AirPlus

geschrieben am 14.04.2007 um 14:41 Uhr.


[zur Übersicht]